Kunst im Städtli am 24.9.

Wir sind stolz und dankbar für die Teilnahme so vieler toller Künstler, Ateliers und natürlich auch den Sponsoren, sie alle ermöglichen die Durchführung dieses Anlasses. Kommen Sie und nutzen Sie die Chance, unbeschwert Kunst und Künstler kennenzulernen.

10 Uhr | Start Art Walk – Kunst im Städtli

Beginnen Sie, wo auch immer Sie wollen, den geführten Rundgang und treffen Sie dabei auf Künstler und deren Gastgeber in ihren Geschäften, Restaurants und Galerien. Die meisten Künstler sind persönlich anwesend und freuen sich mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und Ihnen ihre Kunst zu erklären. Viele der Künstler arbeiten heute an einem ihrer Kunstwerke. Einmalig für Sie – schauen Sie ihnen über der Schulter beim kreativen Werken zu.

Wettbewerb: Beachten Sie die hinterlegten Buchstaben und nehmen Sie am Wettbewerb teil. Gewinnen Sie Gutscheine von Boesner im Wert von bis zu CHF 200.–. Der Talon kann in jedem teilnehmenden Geschäft gefunden und auch abgegeben werden.

10 Uhr | Kindermalen im Hirschengässli

Für Kinder jedes Alters gibt es eine Vorlage zum Ausmalen. Für jedes abgegebene Kunstwerk gibt es eine kleine Überraschung.

10 Uhr | Kunsthandwerkmarkt

Einen kleinen, aber feinen Kunsthandwerkmarkt finden Sie in der Rechengasse. Alles mit Liebe und voller Kreativität von Hand für Sie gefertigt. Ob Filzkreationen, Herrenschmuck aus Altmetall oder Töpferwaren, hier werden Marktliebhaber fündig.

10 Uhr | Künstler Urs Taverner malt ein Kunstwerk

Künstler Urs Taverner malt ein Kunstwerk vor dem Atelier König an der Marktgasse 8. Ausserdem lädt er die Besucher des Art Walk ein, sich auf einer Leinwand zu verewigen. Seien Sie Teil eines Kunstwerkes, das nachher im Schaufenster des Ateliers König zu bewundern sein wird.

10:30, 13:30, 16 Uhr | «Art Walk gelebt»

Circa 20 Mitglieder der Künstlervereinigung Bremgarten spazieren mit einem ihrer Kunstwerke vom Zeughaussaal aus, wo sie während des Samstages ihre Arbeiten präsentieren, in einem Rundgang durch die Altstadt und zeigen dabei die Vielseitigkeit des Vereins auf. Kunst begibt sich zu den Leuten. Art Walk wörtlich genommen

14:30 und 17:00 Uhr | «ohne Louis»

Roikkuva, die finnisch-schweizerische Compagnie präsentiert eine leidenschaftliche und zugleich augenzwinkernde Dreierkiste. Humorvoll und ausdrucksstark ist diese Performance ohne Worte, welche in einer skurrilen Welt voller Überraschungen spielt. Mit Tanz und Akrobatik – stimmungsmässig und rhythmisch angetrieben von einer multiinstrumentalen «One Man Band» – auf dem Tanzseil, mit Besen und singenden Stofftieren wird diese wunderbare Geschichte erzählt.

18:15 Uhr | Künstler, Sponsoren und Geschäftsleute

Künstler, Sponsoren und Geschäftsleute treffen sich zu einem Gruppenbild am Spittelturm. Wir stossen an auf einen gelungenen Anlass an.

Kulinarisches

Während des Tages sorgen unsere Restaurants und Strassencafés für ihr leibliches Wohl. Lassen Sie es sich gut gehen und geniessen Sie die unbeschwerte Atmosphäre in unserer wundervollen Stadt.