Events im Kunstmonat September

02. September | 19 Uhr | Turmalin Dia-Vortrag bei heilstein-schmuck.ch

Der Turmalin ist nicht ein einfacher Stein, nein er ist ein wahres Kunstwerk und das zeigen wir mittels Makrofotografien und den Original-Steinen bei heilstein-schmuck.ch. Lassen Sie sich vom Stein und seiner Vielfalt an diesem Dia-Vortrag begeistern.

Ort & Dauer: Heilstein-Schmuck.ch - Bärengasse 3 | Ca. 1 Stunde

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | Anmeldung unter oder Tel. 056 633 63 63

09. September | 19 Uhr | Kunst im Rathaus Bremgarten

Ein Rundgang durch das Rathaus Bremgarten mit den Stadtführern Heinz Koch, Robert Bamert, Hubert Fischer und Reto Jäger. Das Bremgarter Rathaus ist auch ein Kunsthaus. Im getäferten Gerichtssaal, der ehemaligen Ratsstube, steht ein prächtiger Ofen aus dem 18. Jahrhundert. Im Präsidentenzimmer leuchten bunte Wandtapeten mit idyllischen Alpenlandschaften. Auf der Entdeckungsreise durch das Rathaus werden Kunstwerke aus vielen Jahrhunderten vorgestellt. Lassen Sie sich überraschen!

Ort & Dauer: Rathaus - Rathausplatz 1 | Ca. 1,5 Stunden

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | keine Anmeldung

16. September | 14 Uhr | Ausstellung Kunstklasse Bezirksschule Bremgarten

Besuchen Sie die Ausstellung in der Bibliothek und stimmen Sie bis am 23.9. für Ihr Lieblingsplakat zum Thema «Back to Natur – Wie die Natur die menschenleere Stadt Bremgarten erobert» ab. Mit Ihrer Stimme motivieren Sie die Nachwuchskünstler und geben ihnen eine Chance auf den Gewinn. Mit den abgegebenen Stimmen wird der Gewinner des Jugendwettbewerbes am 23.9. (18.30 Uhr) in der Stadtbibliothek durch die Jury (Michael Brewer, Rahel Hermann, Ariane Riederer und Stadtammann Raymond Tellenbach) bekannt gegeben. Die besten drei Bilder werden als Postkarten für den Bremgarten Tourismus herausgegeben.

Ort & Dauer: Bibliothek Bremgarten - Schellenhausstrasse 2 | Ca. 30 Minuten

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | keine Anmeldung

16. September | 19 Uhr | «Künstlerisches Vollmondshopping»

Ganz im Sinne des Kunstmonats September findet das letzte Vollmondshopping im Jahr 2016 unter dem Motto «Künstlerisches Vollmondshopping» statt. Gestaltet euern Vollmond und gewinnt dabei einen Gutschein der Fachgeschäfte Altstadt Bremgarten. Der Kunstschaffende Urs Taverner steht euch mit Rat und Tat zur Seite und hilft mit seiner Erfahrung als Maltherapeut dem einen oder anderen sicher auf die Sprünge. Material ist vorhanden, gemalt wird beim Hotel Sonne, Marktgasse 1. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und es darf geshoppt werden bis 22 Uhr.

Ort & Dauer: Altstadt Bremgarten | bis 22 Uhr

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | keine Anmeldung

16. September | 19 Uhr | 5 Rhytmen Tanz - Tanz trifft Kunst

Lass dein Körper mit dem Tanz der 5 Rhythmen ein Kunstwerk kreieren. In jedem von uns wohnt ein Künstler. Lass dich inspirieren durch Farben und Bilder. Folge deinen Impulsen. Sei spontan, klar, chaotisch, verspielt...

Bring bequeme Kleidung mit, denn du könntest schwitzen.

Ort & Dauer: Spiegelsaal Schellenhausplatz | bis 21.30

Kosten & Anmeldung: CHF 25.– | keine Anmeldung

17. September | 19 Uhr | Dichterlesung bei Something Special

Kulturbauer Jens Dirksen und der medizinische Notfalldichter Hubertus A. Janssen bringen wahre, wahnsinnige und wortwitzige Geschichten wie Gedichte aus dem Garten- und Landleben in pendelnder Vortragsmanier zum Klingen. Nach dieser einzigartigen Lesung im Geiste von Schillers Spieltheorie fühlt sich der Mensch wieder rundum als Mensch – welch seltenes Glück!.

Ort & Dauer: Something Special - Marktgasse 20 | ca. 90 Minuten

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | keine Anmeldung

21. September | 14 Uhr | Malen für Kinder mit Karin Felder von Hypnoart

Mittels Pinsel, Händen und Farben können Emotionen und Gefühle zum Ausdruck gebracht werden. Auf spielerische Art, ohne Leistungszwang und ohne Bewertung können die Kinder ihre Fähigkeiten und Ressourcen in sich entdecken und aufs Blatt bringen. Ausdrucksmalen bedeutet, Energien fliessen zu lassen, Selbstbewusstsein zu entwickeln und Konzentration zu fördern!

Es können maximal 6 Kinder zwischen 3 und 15 Jahren teilnehmen!

Ort & Dauer: Hypnoart - Bärengasse 3 | ca. 2 Stunden

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | Anmeldung unter www.hypnoart.ch

22. September | 10:00, 13:30, 16:00 Uhr | «Backstage im Atelier»

Aquarell-Malvorführungen mit Jolanda Meier an der Sternengasse 8. Nehmen sie die Gelegenheit wahr, im Anschluss selbst zum Pinsel zu greifen und einen Versuch (Mini-Kurs) zu starten.

Maximal 2 Teilnehmer aufs Mal

Ort & Dauer: Atelier Indigo | ca. 1 Stunde

Kosten & Anmeldung: Eintritt frei | Anmeldung unter oder Tel. 078 604 89 48